26/01/2020

21.-24. Januar, Davos: World Economic Forum


Sehr geehrter Herr Petrov,

ich möchte Ihnen meine allerbesten Wünsche für ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr aussprechen und freue mich, wenn Sie uns als Leser und Unternehmenspartner auch 2020 gewogen bleiben!

Was den Erfolg angeht, so möchten wir gleich zu Jahresanfang zwei Impulse leisten. Herzlich lade ich Sie zu zwei Events ein, die unternehmerischen Weichen 2020 auf Richtung Zukunft zu stellen:

21.-24. Januar, Davos:
World Economic Forum
Das weltweit wohl wichtigste, gewiß aber exlusivste Wirtschaftstreffen bewegt sich in diesem Jahr um Leitthemen wie Fairer Economies, How to Save the Planet oder Future of Work. Wir halten Sie mit unserem Livestrem von ausgewählten Veranstaltungen auf dem Laufenden ab dem 21. Januar, 14h auf DDW.

30. Januar, München:
Future of Industrial Innovation - How manufacturers are adapting to compete
Zusammen mit Financial Times laden wir Sie zu einem halbtägigen Forum ein, das ausgewählten Führungskräften aus F&E, Produktion und Operations aus allen industriellen Branchen einen spannenden Überblick über die Must-haves des digitalen Ecosystems und der Automatisierung bietet.

Unter anderem haben sich Klaus Glatz von der ANDRITZ AG, Dirk Abendroth von der Continental AG, James Heppelmann von PTC und Thorsten Cleve von Microsoft Germany bereiterklärt, praxisnahe Einsichten in den technologischen Stand zu teilen.
Sie sind als DDW-Leser selbstverständlich kostenfrei zu diesem Event eingeladen (begrenzte Teilnehmerzahl). Hier geht es zur Anmeldung.


Ich freue mich, wenn Sie dabei sind!
Mit freundlichen Grüßen,

Michael Oelmann
Herausgeber


DIE DEUTSCHE WIRTSCHAFT
DDW Die Deutsche Wirtschaft GmbH
HRB Neuss 20127
Geschäftsführer: Michael Oelmann
Tel. 02131 / 77 687 -20

» www.die-deutsche-wirtschaft.de

Newslettererhalt hier » bestätigen

 

Newslettererhalt hier » abmelden

 

Verbinden Sie sich mit uns auch auf Facebook Youtube Xing LinkedIn Twitter Instagram

 

 

 

 

 

 

Сертификат за качество